Mittwoch, 25. November 2009

1968: The Dirty Mac - Yer Blues (Rock and Roll Circus)


 

John Lennon! Keith Richards!
Eric Clapton! Mitch Mitchel!



(...) die nur für diesen Auftritt bestehende Band The Dirty Mac. Diese bestand aus John Lennon von den Beatles als Sänger und Gitarrist, Eric Clapton von Cream als Gitarrist, Stones-Gitarrist Keith Richards als Bassist und Mitch Mitchell von The Jimi Hendrix Experience am Schlagzeug. Der Name Dirty Mac bezieht sich auf eine Anspielung John Lennons auf die Band Fleetwood Mac.
(Quelle: Wikipedia)
Und Yoko Ono dröhnt zum Glück nur am Anfang und am Rande herum. Steht doof da, zieht sich dann ein schwarzes Tuch über den Kopf und taucht nicht wirklich wieder auf... strange.

Kommentare:

  1. Da fällt mir jetzt irgendwie nichts zu ein...
    Außer, ich hab die DVD. Hmmm......

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube ich werde Dir vor Weihnachten mal eine paar DVDs abziehen müssen! Vielleicht sollte ich meine freien Tage mit jeweils einer DVD beginnen...

    AntwortenLöschen